Online Galerie, Galerie au Cave, Bergisch Gladbach
Online Galerie, Galerie au Cave, Bergisch Gladbach
Galerie au Cave
Galerie au Cave

PBS-CAD
Robert-Schuman-Str. 11
51469 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 2202 209955

Fax: +49 2202 209956

e-mail: office@plant-building-services.de

 

Anfahrt

Softwaresysteme

 

Bentley MicroStation

Bentley speedikon M / A

Bentley speedikon M / Industriebau

Bentley PlantSpace P&ID

Bentley Architecture

TriCAD

AutoCAD

AutoDesk Revit

Autodesk Revit MEP

NavisWorks Manage

Intergraph PDS

Leica CloudWorx

Leica Cyclone

Leica TrueView

Aktuelle Veranstaltungen

 

Hans-Ulrich Gyllenberg

Grafik, Fotografie, Architektur

 

Die neuen Termine werden in Kürze hier zu erfahren sein.

Bestandsdatenerfassung

Auf dem Gebiet der Bestandsdatenerfassung kann PBS-CAD auf eine weit reichende Palette von Erfahrungen zurückgreifen.

Angefangen vom klassischen Wohnungsbaubereich über Gewerbebau bis hin zur Aufnahme von Industriekonstruktionen, wie in der Großchemie und im Kraftwerksanlagenbau.

Bei der Bestandserfassung Ihrer Objekte, Gebäude und Anlagen greifen wir, soweit vorhanden, auf die bestehenden Unterlagen zurück und arbeiten diese in ein dreidimensionales Modell ein. Im zweiten Schritt werden von uns anhand der faktischen Bausubstanz etwaige Änderungen aufgenommen und das Modell an den heutigen Ist-Zustand angepasst.

 

Neben den konventionellen Mitteln des Aufmaßes mit Disto und Maßband hat sich in letzter Zeit die Methode des Terristrischen Laserscannings (tls) als sehr genaues und detailliertes Werkzeug bewährt. Auch das tls wird von uns verwendet, um zum einen Gebäude komplett zu erfassen oder die vorhandenen Daten auf ihre Stichhaltigkeit zu überprüfen.

 

Die aus diesen Gebäudemodellen generierten Schnitte, Ansichten und Pläne greifen hierbei auf eine in sich konsistente Struktur zurück, die bei entsprechender Datenpflege zu einer dauerhaften Grundlage für Instandhaltungs- oder Umbaumaßnahmen genutzt werden kann, welche letztlich in Systemen des Facility Managements darstellbar sind.

Das so eingegebene Gebäude bzw. Gebäudekomplex sollte dann auch für die Zwecke des Facility Management, entsprechend den Anforderungen des Auftraggebers differenziert werden. Es bietet somit die Grundlage für ein realistisches und gezieltes Gebäudemanagement, auf der Grundlage der faktischen Gegebenheiten und eine Sicherung der Investitionen des Auftraggebers.

PBS-CAD realisiert FM-Projekte mit der Systemsoftware Speedikon FM von Bentley sowie vorzugsweise mit G-info von acadGraph, da acadGraph als Partner von Autodesk eine direkte Schnittstelle zum Marktführer Autodesk bietet.
 
Verwendete Systemsoftware:
  • MicroStation 2D / 3D
  • speedikon M/Architecture
  • speedikon M/Industrial
  • Leica CloudWorx
  • Bentley PointClouds
Druckversion Druckversion | Sitemap
© PBS-CAD Plant Building Services